Neue Wege in Aachen

Wenn ich auf Vorträgen oder auf verschiedenen Events unterwegs bin und entweder direkt über Barfußschuhe spreche oder Sie einfach nur am Fuß habe, wecke ich fast immer die Neugierde der Menschen. So langsam kommt das Konzept der Minimalschuhe stärker in den Fokus der Schuhträger. Wurde man vor ein paar Jahren mit 5Fingers noch angeschaut wie ein Alien, bekommt man heute eher interessierte und zum Teil wissende Blicke. „Barfußschuhe. Kenn ich.“ ;-)

Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe tauglicher Anbieter am Markt, die die Kriterien eines Barfußschuhs erfüllen: Zehenfreiheit, Nullabsatz und dünne/bewegliche Sohle. Auch einen solchen „guten“ Schuh möchte man natürlich erst einmal anprobieren und möglicherweise ist auch eine Beratung erforderlich, denn was nützt der tolle Minimalschuh, wenn man ihn dann beispielsweise zu klein oder zu eng kauft? Und hier wird es dann tatsächlich eng, denn viele kleine Hersteller bieten ihre Schuhe nur online an und ächtzen – ja meckern zum Teil – wenn Kunden Schuhe hin und herschicken müssen und sich mit der Passform nicht sicher sind.

Der Besuch eines entsprechend sortierten Schuhgeschäfts hilft. Nur leider gibt es davon ziemlich wenige. Barfußschuh heißt auch heute noch „Spezialgeschäft“. Verschiedene Outdoorgeschäfte führen einzelne Marken, andere Hersteller haben eigenen Flagshipstores. Eine umfassende Palette findet man jedoch selten.

Im Mai war ich bei „Neue Wege“ in Aachen zu Gast. Hier findet man tatsächlich fast alle gängigen Hersteller und noch ein paar Schätzchen, die man vielleicht sonst nur in Insiderkreisen kennt. Auch die kompetente Beratung mit Herzblut kommt nicht zu kurz, ist doch der Inhaber Martin Rohe selbst Ballengänger und weiß worauf es ankommt.


Wenn du also einmal im schönen Aachen bist, dann mach einmal einen Abstecher zu Neue Wege in Aachen (Klicken) . Es lohnt sich mit Sicherheit. Und ich finde lokale Ladengeschäfte sollte man unterstützen :) Sonst werden Innenstädte bald ziemlich leer und langweilig ;-)

P.S.: Selbst für mich vorher unbekannt aber wirklich cool: Ahinsa Shoes. Nicht nur interessant für die Veganer da draußen ;)

Hier finden Sie unsere aktuellen Termine.

© EQUILIBRIUM STATE | Dirk Beckmann | Lindemannstraße 7 | 40237 Düsseldorf | Impressum