Tiefe Trance am ersten ES-Mind Wochenende

Dirk BEckmann Trance Hypnose„Mens sana in corpore sano“ bedeutet „ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“. Diesen Grundsatz kannten bereits die alten Römer. Während viele Kollegen sich um das eine oder andere dieser beiden Elemente kümmern, haben wir bei ES beide Seiten der Münze im Blick. Nachdem wir in den ES-Body Sitzungen unseren Klienten mit ausgeklügelten Faszientechniken und Anleitungen in funktionalem Bewegen zu einem gesunden Körper verhelfen, sorgen wir im ES-Mind Part mit speziellen Mentaltechniken und tiefer Trance für den gesunden Geist.

Dave_Elman_ES-Mind_TranceAber auch das will natürlich gelernt werden. Für die angehenden ES-Master Practitioner stand an diesem Wochenende eine spannende Reise in die Welt der mentalen Entspannung an. Ein Widerspruch? Nein, denn es war gleichzeitig hoch-interessant, actionreich und tief entspannend.Trance_Hypnose_Düsseldorf

Michael UnholdDabei stand für die Teilnehmer ein ziemlich umfangreiches Repertoire an Möglichkeiten, tiefe Trance und Entspannung zu erzeugen, auf dem Programm. Von Rapport, Pacing und Leading, über spezielle hypnotische Sprachmuster bis hin zur ersten kompletten ES-Mind Sitzung und verschiedenen Schnell- und Blitzinduktionen bekamen die ES-Practitioner einen bunten Strauß hocheffektiver Techniken an die Hand. Natürlich durfte eine Partie „Hypno-Cards“ ebenso wenig fehlen, wie das obligatorische gemeinsame Essen im „Moskito“.

Am ersten der drei ES-Mind Ausbildungswochenenden bekamen die Teilnehmer bereits sehr umfangreiches Rüstzeug und sind damit bereit, ihren Klienten mit echten und tiefen Trance- und Entspannungszuständen ein ganz besonderes Geschenk zu machen.

Ein kleines Video vom Seminar folgt in Kürze. ;o)

Lust selbst mal in Trance zu gehen? Hier gehts zu den ES-Mind Audioprogrammen.

Stimmgewaltiger Besuch bei ES

Sua Amoa Dirk BeckmannAm Sonntag war sie bereits in Düsseldorf und rockte als heimlicher Star der Modenschau von Designer Thomas Rath die Bühne. Am Donnerstag machte sie sich erneut von Köln aus nach Düsseldorf und war zu Besuch auf der ES-Liege.

Sua Amoa Dirk BeckmannSängerin Sua Amoa ist eine international gefragte Künstlerin. Wer auf der Bühne steht und auf Knopfdruck 100% präsent sein muss, der achtet natürlich im besonderen Maße auf seinen Körper. Kein Wunder also, dass Sua sich hier für ES-Equilibrium State entschieden hat. Das erste Feedback der Sängerin zur ersten Sitzung:“Ein tolles Wohlgefühl, ich freue mich schon auf die nächsten Sitzungen.“

Sua ist im Netzt unter www.sua-amoa.com zu finden.

Hier gibt es den Auftritt bei Thomas Rath in Bild und Ton.

Thomas Rath und Sua Amoa by Frank Altmann Szenefotograf

Das neue ES-Mind Audio-Programm ist da!!

47419_10150247953055077_8042887_nNachdem das ES-Mind Anti-Stress Audio-Programm bei meinen Klienten ein riesen Erfolg ist und ich immer wieder gefragt werde, ob es nicht möglich ist, dieses Angebot auszuweiten, habe ich jetzt ein weiteres Audio-Programm erstellt.

Nachdem sich Programm Nr.1 allgemein mit der Reduzierung von mentalem Stress beschäftigt, widmen wir uns im neuen Audi-Programm mit dem Thema „Erfolg“. Erfolg bezieht sich dabei nicht alleine auf finanziellen Erfolg sondern darauf, dass du erreichst was du dir im Leben wirklich wünschst. Um das zu erreichen, hilft dir das Programm dabei dein Selbstbewusstsein zu verbessern und mit „Sorgen“ anders umzugehen. Gerade Probleme in diesem Bereich hindern viele Menschen daran, den ersten wichtigen Schritt zu gehen….wo auch immer die Reise hingeht.

Wie auch im ersten Programm arbeiten wir hier mit tiefer Trance und einem Entspannungszustand, der mit sehr tiefer Hypnose vergleichbar ist. In diesem Zustand entspannst du nicht nur wunderbar – wodurch sich das Programm hervorragend als Entspannungseinheit eignet – du lernst auch neue Verhaltensweisen die sich wenn du es wirklich willst tief in deinem Unterbewusstsein verankern. Idealerweise hörst du das Programm mehrfach. Alles was du sonst wissen musst, bekommst du zu Beginn des Programms erklärt.

Die ES-Mind Audioprogramme findest du hier

P.S.: bis Ende dieser Woche (6.2.15) bekommst du einen Early-Bird-Preis von 9,99€ statt 14,99 € für das Audioprogramm „Erfolg1“

P.P.S: Du möchtest erstmal in die Trance hereinhören? Kein Problem, ich habe bei YouTube ein Demo für dich eingestellt. Das komplette Programm dauert rund 30 Minuten.

Das kostenfreie „Rücken“-E-Book

Tausende Leser haben mittlerweile mein kostenfreies E-Book heruntergeladen. Trotzdem möchte ich hier noch einmal kurz darauf aufmerksam machen.

Buch freistehend

 

Hier kannst du es einfach herunterladen . Du bekommst nicht nur das Buch vollkommen kostenfrei, sondern hast darüber hinaus die Möglichkeit in einem etwa 2 Wochen dauernden E-Mail-Strecke mehr über funktionales Bewegen, Faszien und deinen Körper zu erfahren. Dazu bekommst du Tipps, Tricks, Artikel und Übungsvideos, die dich die Welt mit anderen Augen sehen werden lassen.

 

Mitglieder dieser Liste bekommen nicht nur eine Menge Informationen sondern auch verschiedene Sonderkonditionen, Rabatte und Zugang zu „geheimen“ Informationen, die nicht öffentlich geteilt werden. Interessiert?

 

Dann trag auch du dich JETZT hier in die ES-Newsletter-Liste ein und werde Mitglied der ES-Familie.

Ein „Bär“ in Düsseldorf

Das Thema Barfußschuhe  oder Minimalschuhe beschäftigt mich bereits seit mehr als zehn Jahren. Auch heute sind solche Schuhe, die mit Nullabsatz, Zehenfreiheit, flexibler Sohle und geringem Gewicht dem Fuß ein natürliches Umfeld geben und funktionales Bewegen im Ballengang möglich machen, leider immer noch selten am Markt. Aber immerhin gibt es mittlerweile den einen oder anderen guten Hersteller, der auch optisch schicke Schuhe anzubieten hat.

Eins der Urgesteine in diesem Bereich ist und bleibt das Familienunternehmen Bär. Während vor zehn Jahren Bär die einzige vernünftige – wenn auch optisch oft für einen 25jährigen nicht immer ansprechendste – Alternative zum Barfußgehen war, bietet das Unternehmen heute mit der Marke Joe Nimble alltagstaugliche und optisch sehr ansprechende moderne Schuhe für Menschen, denen funktionales Gehen am Herzen liegt und die gleichzeitig einen gewissen modischen Anspruch haben.

Nachdem ich mit Sebastian Bär bereits über mein Ballengang-Buch Kontakt hatte und von ihm ein sehr schönes Feedback bekommen habe, war es an der Zeit, die Möglichkeiten von ES einmal im vollen Umfang zu präsentieren. Sebastian Bär machte sich also auf den langen Weg nach Düsseldorf, um den Effekt von ES  am eigenen Leibe zu erleben.

Eine sehr interessante Sitzung mit einem sehr interessanten Menschen, bei der natürlich vortrefflich über Schuhe, Bewegen und Trends gefachsimpelt wurde. Dem ersten positiven Feedback folgt sicher noch ein etwas ausführlicheres, wenn sich die Erfahrung erst einmal gesetzt hat. :-)

Joe Nimble Sebastian Bär Dirk Beckmann

Sebastian Bär mit „Einfach Ballengang“ und Dirk Beckmann

P.S.:

Zu den Schuhen von Joe Nimble habe ich vor einiger Zeit ein kleines Testvideo veröffentlicht, das sicher interessant für dich ist.

 

Hier finden Sie unsere aktuellen Termine.

© EQUILIBRIUM STATE | Dirk Beckmann | Lindemannstraße 7 | 40237 Düsseldorf | Impressum