Wieder drei neue Faszienspezialisten für Deutschland

So schnell ist ein Jahr auch schon wieder rum und ich freue mich das nächste ES-Practitioner Trio vorstellen zu dürfen. Nach zehn arbeitsreichen Wochenenden konnten alle Teilnehmer der diesjährigen großen Ausbildungsserie ihre Prüfung zum ES-Practitioner bestehen. Für alle drei begann alles ganz harmlos mit einem Quick Seminar (klicken) und kurz darauf hatten sie sich so in das Thema Faszien verliebt, dass sie schon bald über beide Ohren in der großen Ausbildung steckten.

Herzlichen Glückwunsch Jungs, ich freue mich schon auf die Wochenenden der Master-Practitioner Ausbildung mit euch in 2020.

 

Tobias Thesenvitz ist unser Mann für Stuttgart www.faszien-stuttgart.de

Emre Sevgi betreut den Raum Aachen (www.faszien-aachen.de)

Andre Kannengießer begradigt Körperstrukturen in Hannover (Kontakt)

Alle Infos zur großen Ausbildung (wenn du das Quick-Seminar schon besucht hast) findest du hier (klicken)

Der perfekte Einstieg ist das Quick Seminar. Alle Infos findest du hier (klicken) 

ES auf der grün und gesund life 2019

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=tEM1DAs2R08

 

Faszienausbildung kompakt

Seit kurzer Zeit ist unsere neue ES-Quick Ausbildungsseite online. Wer sich für Faszienausbildung in kompakter Form interessiert, findet mit dem Quick Intensiv einen wunderbaren Einstieg in die faszinierende Welt der Faszien.

Alle Infos findes du auf www.faszienausbildung.de 

Gesundheit und Prävention im Polizeipräsidium Köln

Immer mehr gute Unternehmen und Behörden achten auf die Themen Gesundheit und Prävention am Arbeitsplatz. Insbesondere das Thema „Work-Life-Balance“ hat dabei einen hohen Stellenwert.

Ende August durften wir wieder einmal unseren Erfolgs-Workshop „Work-Life-Balance 2.0“ begeisterten Seminarteilnehmern vorstellen. Diesmal hatte sich das Polizeipräsidium das Thema Gesundheit und Prävention auf die Fahne geschrieben und dafür gesorgt, dass die Beamtinnen und Beamten der Kölner Polizei neue und innovative Lösungsansätze für ein beschwerdefreies Leben bis ins hohe Alter erhalten durften.

Nach einem 90minütigen Vortrag mit viel Wissen aber auch Witz und Pfiff wurden den Teilnehmern im anschließenden Workshop einfache Atem- und Meditationsformate, praktische und effektive Übungen für den Büroalltag und einige sehr effiziente Übungen zur Entwirrung verklebter Faszien und zum reduzieren von physischen und psychischem Stress beigebracht. Das Feedback war begeistert.

Dein Unternehmen bietet auch Gesundheitstage und Präventions-Veranstaltungen an? Dann solltest du diesen Kontakt an deine HR-Abteilung, deinen Personal- oder Betriebsrat oder deinen Chef weitergeben. ;-)

Hier ein kleiner Ausschnitt aus dem Seminar. Einfach, direkt und leicht verständlich.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=v65wAVjupgU

 

Warum der Blog manchmal „langsam“ ist und was du tun kannst

OK, ich gebe zu, dass zwischen diesem Beitrag und dem vorherigen eine ganze Weile liegt. Der Grund ist aber nicht etwa, dass bei ES „nichts los ist“ sondern das gerade Gegenteil.

Zwischenzeitlich haben wir auf www.faszienausbildung.de eine neue Plattform für unser beliebtes ES-Quick Intensiv Seminar gelauncht, richtig Werbung auf Social Media dafür gemacht und auch bereits das erste „neue“ Quick Seminar erfolgreich durchgeführt.

Auf Instagram hättest du davon ziemlich viel mitbekommen und zwar hier https://www.instagram.com/esequilibriumstate/
Auch auf Facebook gab es in letzter Zeit eine Menge News unter https://www.facebook.com/equilibriumstate/

Und nicht zuletzt gab es auf Youtube eine ganze Reihe von spannenden Inhalten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=f_G63n8mlDk

 

 

Was ich dir damit sagen möchte?
Nun du solltest ES unbedingt auf diesen Social Media Kanälen folgen, damit du wirklich auf dem Laufenden bleibst.

;-)
Also

See you online

Hier finden Sie unsere aktuellen Termine.

© EQUILIBRIUM STATE | Dirk Beckmann | Lindemannstraße 7 | 40237 Düsseldorf | Impressum | Datenschutz