Tinnitus ganz einfach loswerden?

Zugegeben, es gibt viele Ursachen für Tinnitus und viele Lösungsansätze. Viele funktionieren….nicht und einige schon. Wenn du schon viel probiert hast und noch keinen Erfolg hattest, probiere doch diese einfache Übung aus. Klappt nicht bei jedem aber bei einigen erstaunlich gut :)
(Einfach mal die Kommentare unter dem Video lesen)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=AlO0Z_KEPuE&t=26s

 

 

 

Testimonial von Profi Ballett Tänzerin

Wir haben ja immer wieder die Ehre mit Profisportlern und High-Performern zu arbeiten. Da diese Menschen vorn Berufswegen auf ihren Körper angewiesen sind und wissen, dass dieses System ihnen ihre Brötchen verdient, sind sie natürlich auf der einen Seite sehr offen für alles was ihnen hilft ihre Leistung zu steigern und gleichzeitig sehr kritisch – an die Brötchenverdienmaschiene dürfen nur die Besten :-)

Kailey Kaba ist professionelle Ballett Tänzerin am Finnish National Ballet. Während eines beruflichen Zwischenstopps in Düsseldorf durften wir miteinander arbeiten. Hier ist Kaileys Feedback :-)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=esS0LnixfhA

 

 

Ein wunderbares Jahr 2018 geht zu Ende

Wow! Was für ein Jahr.

2018 war ein fantastisches Jahr für ES. Wieder einmal konnten wir eine ganze Reihe sehr interessanter Klienten von unserer Methode begeistern. In Österreich genoss beispielsweise Ex-Tennis Profi Daniel Köllerer seine erste ES-Sitzungsserie. In der Zentrale in Düsseldorf durfte ich unter anderem Speaker, Autor und Vertriebsprofi Dirk Kreuter, Profi Fußballtrainer Stefan Krämer, TV Coach und Keynote-Speaker Felix Thönnessen, den Düsseldorfer Gastro-König Frank Engel oder Moderatorin Gönül Pehlivan begrüßen.

Darüber hinaus liefen die ES-Ausbildungsformate hervorragend. Auf zahlreichen ES-Quick Seminaren schnupperten Teilnehmer in die Welt der Faszien hinein. Drei Teilnehmer machten sich sogar auf den Weg zum ES-Practitioner.Auch in diesem Jahr durfte ich auf zahlreichen Veranstaltungen, Online-Kongressen oder in Interviews Menschen für das Thema Gesundheit, Faszien, funktionales Bewegen und mentale Entspannung begeistern. Ein Highlight war sicherlich mein Vortrag beim Kongress des Firma Klick-Tipp in Sofia, Bulgarien, in dem ich mein Terminbuchungstool, das meine Klienten alle kennen, vorstellen durfte. Diese Lösungen stehen natürlich meinen Practitionern ebenfalls zur Verfügung. Ein kleines Highlight im Highlight war sicherlich als Alex Düsseldorf Fischer, der den Vortragsslot nach mir belegte, mir vor 250 Teilnehmern ein nicht abgesprochenes Testimonial aussprach. Herzlichen Dank Alex.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=unBUQH9mlq0

Ebenfalls sehr schön war auch dieses Jahr das jährliche ES-Master Practitioner Treffen, bei dem wir wieder jede Menge Spaß hatten und gleichzeitig eine Menge Wissen im Bereich Körper und Geist -das wir natürlich in unserer internen Wissensdatenbank bereit halten – austauschen konnten. Ein spezielles Dankeschön an Michael Unhold, der mir ein sehr offenes Interview zu seinem Werdegang als ES-Master Practitioner gegeben hat.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=93W6CplU3Dk

Sehr interessant waren natürlich auch wieder die vielen Seminare zum Beispiel für den Barfußschuh-Hersteller Vivobarefoot zu Beginn des Jahres oder das Seminar Bewegen wie die Meister Teil 3 mit einigen bisher geheimen Techniken ;-)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=xFbkjrulRIo

Auch unser YouTube Kanal läuft mittlerweile blendend. Wir nähern uns mit schnellen Schritten 5.000 Abos und 1. Millionen Aufrufen :) So kann ES weitergehen.

Denn das tut ES auch :) Für 2019 ist die nächste Generation der ES-Practitioner bereits in den Startlöchern. Die Serie beginnt im Februar. Ebenfalls in diesem Monat startet die ES-Master Practitioner Ausbildung. Für 2019 sind auch wieder einige ES-Quick Seminare geplant. Das erste wird bereits im Januar stattfinden. Neben weiteren spannenden Klienten, Workshops, Videos und Veröffentlichungen sind auch einige noch geheime Kooperationen in Planung. Wir halten dich auf dem Laufenden ;-)

Last not least steht Sebastian Nowaks Buch „Faszinierende Faszien“ kurz vor der Veröffentlichung und wird als erstes Buch aus Reihen der ES-Master Practitioner spätestens 2019 den Markt erobern :)

Sonnige Aussichten also für 2019.

Bis dahin wünsche ich dir ein frohes Fest und einen super Start in das neue Jahr.

Dein Dirk Beckmann

ES ist geschafft – drei neue Faszien Spezialisten


ES ist geschafft. So schnell ist ein Jahr wieder vorbeigegangen und so schnell sind aus drei interessierten Laien echte Faszien- Spezialisten geworden. Nachdem über zehn Wochenenden fleißig Sitzungsabläufe, Faszien-Wissen und funktionales Bewegen aneinander, miteinander und an echten „live“ Übungsklienten geübt wurden, war es an Wochenende 11 daran, das erworbene Wissen zu testen.

Zunächst mussten am Freitagabend die in Eigenregie bearbeiteten Übungklienten präsentiert werden. Die Ergebnisse waren durch die Bank hervorragend. Das eine oder andere Vorher-/Nachher-Bild hätte man so vielleicht von erfahrenen Therapeuten erwartet. Durch das komprimierte Ausbildungsformat und die fast bombensichere ES-Rezeptur war es für die Teilnehmer aber kein Problem, bereits vom „Start weg“ abzuliefern.

Nachdem die angehenden Practitioner den Samstag mit einer Floating Session begannen und sich so auf die in 2019 anstehenden Mind-Ausbildungswochenenden vorbereiteten, stand der Nachmittag im Zeichen der Lehrproben. Hier galt es ein in der 10er Serie vorkommendes Bewegungsmuster einem Klienten beizubringen und zu demonstrieren, dass nicht nur das Bewegungsmuster selbst sitzt sondern auch die Didaktik auf den Punkt ist.

Nach dem vorerst letzten gemeinsamen Essen im Stammrestaurant Moskito galt es dann am Sonntag noch einmal ein ES-Sitzung der Sitzungsserie auf Zuruf zu halten. Auch diese letzte Hürde wurde mit Bravur genommen und die heißbegehrten ES-Practitioner Urkunden konnten von Dirk Beckmann übergeben werden.

Beate Schwitzgöbel ist die erste Dame in Reihen unserer ES-Practitioner. Wenn wir weiter so talentierte Faszienworker anziehen, dann mache ich mir um die Zukunft von ES keine Sorgen. Beate arbeitet in Waldsolms und ist auf https://equilibriumstate-waldsolms.de/ zu finden. Obwohl ihr Terminplaner bereits ziemlich voll ist, gibt es bei Beate eine sehr coole Weihnachtsaktion. Klienten, die ihren Serienstart bis zum 24.12.18 in Waldsolms buchen, bekommen ein handgefertigtes ES-Meditationskissen als Weihnachtsgeschenk gratis dazu. DAS solltest du dir nicht entgehen lassen ;-) Den Kontakt findest du auf ihrer Website. 

Markus Goslar ist ab heute unser Mann für Hamburg. Obwohl er der jüngste in der diesjährigen Runde ist, hat Markus als Kampfkünstler bereits ein ausgeprägtes Bewegungswissen im Gepäck. Und Gepäck ist ein gutes Stichwort, denn der Faszienspezialist hat als Weltreisender bereits fast die ganze Welt gesehen und mehr als nur eine spannende Geschichte zu erzählen. Gelandet ist er zur Freude vieler ES-Fans im Norden in Hamburg und ist auf https://equilibriumstate-hamburg.de/ zu finden.Last not Least rundet Dirk Mechernich in Eschweiler die diesjährige Ausbildungsserie ab. Dirk ist ebenfalls seit Jahren im Bereich der Kampf- und Bewegungskünste unterwegs und kann sein Bewegungsverständnis jetzt durch profundes Wissen im Bereich der Faszienmanipulation ergänzen. Dirks Seite ist derzeit noch in Bearbeitungen. Anfragen werden aber gerne über den Kontakt dieser Seite weitergeleitet.

 

Noch einmal herzlichen Glückwunsch von meiner Seite und ein herzliches Willkommen in der Riege der ES-Practitioner.

Great Job. Ich bin stolz auf euch :-)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=oSM2w_jw9Mk

 

Hier finden Sie unsere aktuellen Termine.

© EQUILIBRIUM STATE | Dirk Beckmann | Lindemannstraße 7 | 40237 Düsseldorf | Impressum | Datenschutz